Zutaten   Zubereitung
500g gemischte Flocken (Dinkel, Hafer, Roggen…)
200g Kokosflocken
200g Mandeln, gehackt
50g Leinsamen
50g Sesam
1 EL Honig (oder Ahornsirup, Agavensirup)
4 EL Öl
1/4 TL Meersalz
getrocknete Früchte nach Geschmack (Rosinen, Papaya…)
 
Den Ofen auf 180°C vorheizen.
In einem kleinen Topf Öl und Honig langsam erhitzen. In einer großen Schüssel Flocken, Mandeln, Kokosflocken und Meersalz kombinieren. Die Öl-Honig Mischung zu den trockenen Zutaten geben und gut umrühren. Anschließend auf ein Backblech mit Backpapier geben.
 
in den Ofen geben und alle 5 Minuten das Müsli wenden damit es nicht verbrennt. Solange im Ofen lassen bis es goldbraun ist (20-30min).
 
Anschließend die getrockneten Früchte zugeben und in einem verschließbaren Gefäß aufbewahren.
 
 
 
Zutaten   Zubereitung
500g Maskarpone
100g Puderzucker
1 El heißes Wasser
4 Eier
5 El Amaretto
1/2 Tasse Espresso
2 Packungen Biskotten
Kakao
 
Die Eigelb mit dem Zucker und dem heißen Wasser in eine Schüssel geben und cremig schlagen. die Maskarpone löffelweise zur Eigelbcreme geben und unterrühren. Mit den Eiklar einen festen Schnee schlagen und unter die Mascarpone Creme heben.
Den Amaretto und den Espresso in eine Schüsse geben und kurz umrühren. Die Buiskits kurz in die Amaretto- Espresso Mischung tauchen und dann den Boden der flachen Form damit auskleiden. Etwas Maskarponecreme darauf geben, dann wieder Biskuits und dann wieder Maskarponecreme. Die oberste Schicht sollte Maskarponecreme sein.
Im Kühlschrank fest werden lassen. Vor dem Servieren mit Kakao bestreuen.
 

Zutaten   Zubereitung
160 g Butter
50 g Zucker
50 g Vanillezucker
2 Eier
400 g Mehl
1/2 TL Backpulver
0,2 L Milch
3 TL Zucker
1 TL Zimt
 
Bergische Knusperwaffeln werden mit Zucker und Zimt bestreut. Darum ist der Waffelteig nicht so süß. Zimmerwarme Butter mit 50 g Zucker, Vanillezucker und Eiern schaumig rühren. Mehl mit Backpulver mischen und im Wechsel mit der Milch unter die Buttermasse rühren, bis ein zäher relativ fester Teig entsteht. Das Waffeleisen vorheizen und leicht einfetten. Für jede Bergische Knusperwaffel zwei gut gehäufte Eßlöffel Teig in die Mitte des Waffeleisens setzen und nach Wunsch bräunen. Ca. 3 TL Zucker und 1 TL Zimt mischen. Bergische Knusperwaffeln noch heiß mit der Zucker-Zimt-Mischung bestreuen. Bergische Knusperwaffeln schmecken warm am besten.
 
Zutaten   Zubereitung
3/4dl Milchreis Reis
1/2dl Milch
1 Vanilleschote
50g ganze Mandeln
2 Esslöffel Zucker
4dl Schlagobers

1 Glas Kirschsauce oder Dessertkirschen
 
Die Vanilleschote aufritzen. Den Reis, die Milch und die Vanilleschote bei schwacher Hitze und Deckel ca 50min kochen. Zwischendurch umrühren. Die Vanilleschote entfernen. Den Milchreis auskühlen lassen. Die Mandeln schälen und hacken.
Den Milchreis mit Zucker und Mandeln vermischen. Wenn der Milchreis ganz kalt ist, das Schlagobers schlagen und einrühren.
 
Zutaten   Zubereitung
250g Mascarpone
500g Quark
125ml Schlagsahne
1/16l Milch
1 Päck. Vanille Zucker
75g Zucker
350g Himbeeren
 
 
Maskarpone, Quark, Sahne, Milch, Vanille Zucker und Zucker zusammenmischen.
Dann abwechselnd eine Schicht Maskarpone-Masse und eine Schicht Himbeeren in eine Schüssel geben. Voilà fertig!