Zutaten   Zubereitung
Gulaschfleisch
Zwiebel
Salz
Pfeffer
Majoran
Thymian
Lorbeerblätter
Bohnenkraut
Paprikapulver
Tomatenmark
Mehl
Essig
 
Halbe Menge Zwiebel, halbe Menge Fleisch
 
Zwiebel goldig rösten, dann das Fleisch dazugeben und weiter rösten
Salz, Pfeffer, Majoran!!, Thymian!!, Lorbeer, Bohnenkraut
Viel Paprikapulver und ein bisschen Tomatenmark kurz vor dem Aufgießen
bisschen stauben(nicht zu viel)
Dann einen kleinen schuss Essig (1 EL) zB Apfelessig, Weißweinessig
Mit Wasser aufgießen.
 
Auf kleiner Flamme dahinköcheln, bis das Fleisch halb durch ist
Wasser + Mehl in einer Schüssel zusammengeben und ins Gulasch rühren.
Mind. 15-20 Minuten kochen
 
Dauer: 1.5-2 h 
 
Mit Bandnudeln oder Nockerl servieren,