Zutaten   Zubereitung
300g Weizenvollmehl
2 Eier
50g zerlassene Butter
1 TL Salz
Knapp 1/4 l Milch

alternatives Rezept:
400 g Mehl
4 Ei
1 TL Salz
250 ml auwarmes Wasser
  Alle Zutaten verrühren, Teig auf nasses Brett und mit einem Messer Nockerl abstehen und ins Wasser schießen. 6-8 min Kochen
 




Mehl, Eier und Salz in eine Rührschüssel geben und kurz mit dem Mixer verrühren. Anschließend das Wasser langsam hinzufügen. 15 Minuten ruhen lassen.

 
 
 
Zutaten   Zubereitung
30-50g Butter
Salz
 4 Eier
Muskat
 
  Salz, Eier und Muskat versprudeln
Nockerl in eine Pfanne mit geschmolzener Butter geben und dann das Ei Gemisch drübergießen, mit Deckel zudecken und ziehen lassen

 
 
 
Zutaten   Zubereitung
1 Zwiebel
ca. 2 Knoblauchzehen
500-700g Spinat
ca. 200ml Milch
ca. 250g Semmelbrot
2-3 Eier
würzigen Bergkäse
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
  1 Zwiebel in Butter anschwitzen, den Spinat hinzufügen und dünsten lassen. Anschließend den Knoblauch und die Gewürze dazugeben.
Die warme Milch zum Semmelbrot geben, auch den Spinat, die Eier und die Hälfte des Bergkäse gerieben hinzufügen (soll nicht zu gatschig sein).
Die Masse etwa 15 Minuten ziehen lassen. Danach Knödel formen und dabei in die Mitte des Knödels einige Stück Bergkäse geben.

20 min kochen und noch ziehen lassen
 

 
 
 
Zutaten   Zubereitung
1 Zwiebel
Petersilie
ca. 250ml Milch
ca. 250g Semmelbrot
2-3 Eier
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
  1 Zwiebel mit Petersilie in Butter anschwitzen
Heiße Milch dazugeben, stehen lassen
2-3 Eier, Salz und Pfeffer dazugeben (soll nicht zu gatschig sein)

20 min kochen und noch ziehen lassen
Bei Fülle 20 min backen lassen