Zutaten   Zubereitung
4 Riesenchampigons
1 Zwiebel
10-15 Kirschtomaten
etwas Spinat
halber Feta
Käse(zB Cheddar) zum drüberstreuen
Salz
Pfeffer
Oregano
Rosmarin
 
Zwiebel ind Öl mit den klein geschnittenen Pilzstielen anschwitzen. Wenn die Zwiebel anfangen braun zu werden, den Spinat, die Tomaten und den Feta dazugeben. Mita Salz  Pfeffer, Oregano und Rosmarin würzen.
Die Pilze in eine (gebutterte) Form setzen und füllen, anschließend mit Käse bestreuen und im Rohr bei 180° 20-30 Minuten backen.
 

 
 
 
Zutaten   Zubereitung
mehlige Kartoffel
Butter
Eier
Salz
Pfeffer
Muskat oder Macis
  Die mehligen Kartoffeln kochen, fein pürieren, Butter dazu, Eier dazu bis Konsistenz passt. Mit Salz, Pfeffer und Muskat oder Macis (Muskatblüte) abschmecken. Durch Spritzsack drücken oder mit Löffel portionieren.
 

 
 
 
 
Zutaten   Zubereitung
mehlige Kartoffel
Butter
Milch
Obers oder Sauerrahm
Salz
Pfeffer
Muskat oder Macis
  Die mehligen Kartoffeln kochen, fein pürieren, Butter dazu, Milch dazu bis Konsistenz passt. kochen lassen, wenn zu wenig cremig Obers zu geben. Oder vom Feuer nehmen, leicht ankühlen lassen Sauerrahm zugeben.

 
 
 
Zutaten   Zubereitung
Rotkraut
4 Äpfel (sauer)
Butter
kleine Zwiebel
Zucker
Salz
Lorbeer
Maroni
 
 
Zwiebel in Butter(nicht zu wenig, sollen schwimmen) anrösten, kurz bevor die Zwiebel goldgelb werden 2-3 EL Zucker dazugeben. Es muss soviel Butter da sein das die Masse nicht klumpt. Umrühren bis Zucker anfängt zu karamellisieren(muss Farbe bekommen).
Jetzt das geschnittene Rotkraut dazugeben. Kraut ein bisschen anbraten. Dann mit einem Glas Wein ablöschen. Jetzt abschmecken - Zitrone, Essig, Salz - dann Wasser dazugeben (oder Suppe, ev. mit Suppenwürfel). Halb Kraut - halb Wasser. Lange bei niedriger Temperatur kochen, und immer wieder Flüssigkeit dazugeben.
Maroni braten, schälen und der letzten halben Stunde dazugeben.
am Schluss noch mit Zucker, Salz und Wein abschmecken.
 
Kochzeit: ca 1-1.5h
 

 
 
 
Zutaten   Zubereitung
Zutaten für ca. vier Personen:
6 Kartoffeln (mittlere Größe)
2 Zucchini
3 Tomaten
3 Karotten
1 Süßkartoffel
2 Frühlingszwiebeln
3 Zehen Knoblauch
Olivenöl
Salz
Pfeffer
  Alles klein schneiden und entweder wild durcheinander oder in Schichten auf ein geöltes Backblech legen. Nach Belieben würzen.

1 Stunde bei 180 Grad (Ober- Unterhitze) im Backofen