Zutaten   Zubereitung
für 15 Knödel
 
500gr faschierte Schweins/Kalbs-Leber
350g Knödelbrot (altes Weißbrot in Würfelgeschnitten z.B Baguette)
4 Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
150g Butter
1 gr Zwiebel
2 Eier
wenig Milch

 
 
Zwiebel klein schneiden, in Butter anrösten, wenn Zwiebel fast goldgelb gehackte  Petersilie dazugeben, ins Knödelbrot geben, Faschiere Leber und etwas Milch dazu mengen, das Knödelsoll schön feucht sein aber nicht zu nass.
 
Würzen: Knoblauch, Salz, pfeffer, Bohnenkraut, Majoran, Oregano, Muskat/Makis
 
Nun eine Handvoll Mehl, die Eier reingeben und zu geschmeidiger Masse verarbeiten,
 
15min rasten lassen dann knödel formen und in in Öl heraus braten.