Zutaten   Zubereitung
4 Hünerkeulen gehackt in Stücke
saure Tamarinde (für sauer)
Diverse Kräuter und Salate
Frühlingszwiebel
Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
Zucker
Oyster Sauce
 
First cut chicken and put inside is:  salt, Oyster, pepper, little bit oil then keep it 30 mins or more
Prepare Tamarind in boild water remove skin and cook tamarind for 30 min,
this is for get sour fruit water for Soup you can keep for long time in fride

 
Now make soup with water, spiced vegetable powder, sour fruit water and a tablespoon sugar. then start cooking , when water boiling then put all chicken inside and continue cook in 5 or 10 minutes.
After all finish then put Scallion last.
 
 
Zutaten   Zubereitung
1 Zwiebel
etwas Butter
200 ml Milch
250 g Semmelbrot
2 Eier
200 g Bergkäse
Petersilie
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  Die Zwiebel in etwas Butter anschwitzen, die Petersilie dazugeben. Die Milch hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss gut würzen.
Anschließend die Milch-Mischung etwas auskühlen lassen und währenddessen das Semmelbrot, den Käse und die Eier in eine große Schüssel geben.
Die Milchmischung hinzuegeben, gut durchkneten und etwas rasten lassen.

Nach etwa 15 Minuten kann man flache Laibchen formen und diese in reichlich Öl herausbraten.

 
 
 
Zutaten   Zubereitung
Olivenöl
1 große Zwiebel
1 Porreestange, in Ringe geschnitten
2 Karotten, in Scheiben geschnitten
800 g Pastinaken, in Scheiben geschnitten
4 EL Ingwer, frischer, gerieben
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
1 Liter Gemüsesuppe
  Zwiebel und Lauch 5 Minuten anrösten. Restliches Gemüse und Gemüsesuppe hinzufügen. Für 20-30 Minuten kochen lassen.

 
 
 
 
Zutaten   Zubereitung
500 g Kartoffel
1 Suppengrün - 1 Karotte, 1 Pastinak , 1 Petersilienwurzel
2 El Butter
1 El gehackte Petersilie
1 El Mehl
etwas Salz
Peffer
Majoran
  Kartoffel und Suppengrün schälen und in Würfel schneiden und in 1 l  leicht gesalzenem Wasser  weich kochen. Mehl und Butter verkneten, die Suppe leicht pürieren oder die Kartoffel leicht zerdrücken und noch einige Minuten kochen und abschmecken.

 
 
 
Zutaten   Zubereitung
Milz
1 Eidotter
Knoblauch
4 Eiklar
Weißbrot
Majoran, Bohnenkraut, Salz Pfeffer
  Milz fein faschieren und mit einem Dotter vermengen und Würzen mit Mayoran, Bohnenkraut, Knoblauch, Salz,Pfeffer. Schnee von 4 Eiern schlagen und die Gewürzte Milzmasse drunterheben.Nun Weissbrotscheiben in der Masse wälzen so dass sie ca 1cm bedeckt sind und in heissem Öl herausbraten. Die Fertigen Miltzbrotscheiben in Scnitten schneiden und in einer Rindsuppe oder Gemüsebrühe anrichten.